Windkraftsport Austria Nové Mlyny
Geschrieben von WKSA am 28. März 2008
Ab Grenzübergang Drasenhofen (B3 Brünner Strasse) einfach geradeaus Richtung Brno (Brünn) -> die Strasse führt direkt durch den Stausee durch -> nach der Überfahrt links zum "autokemp ATC Merkur" -> der Campingplatz liegt direkt am Wasser! 80 km von der Wiener Stadtgrenze entfernt tun sich neue Möglichkeiten auf. Der Nové Mlyny ist eine gute Alternative zu unserem böigen SO+Westwind am Neusiedlersee.
SPOT
Dieser Spot funktioniert am besten bei Südost und Westwind, ist aber keine thermische Region. Es sollte also möglichst ein Wetterumschwung bevorstehen... Der Campingplatz ist sehr günstig, man sollte sich aber auch nicht all zuviel dafür erwarten. Allerdings ist dort FAST alles erlaubt. Grillstellen sind vorhanden...gleich nach der Grenze gibt es einige gute Lebensmittelgeschäfte, die auch am Sonntag geöffnet haben...wir haben schon einige Nächte durch gegrillt!